Susanne Kuttnig-Urbanz


Als vielseitiger Mensch kenne ich so etwas wie Langeweile gar nicht. Im Gegenteil…. und weil ich immer vielbeschäftigt bin, ist es für mich umso wichtiger, Erdung zu finden. Ruhe finde ich vor allem beim Kochen. Da bin ich ganz für mich und in meinem Element. Wobei der Kochprozess beim Einkaufen am Markt beginnt. Der besondere Geruch von frischem Obst und Gemüse, Bauern, die ihre eigenen Produkte verkaufen, das eine oder andere Gespräch, Ratschläge von anderen Frischeliebhabern – eine Welt zum Ein- und Abtauchen. Und dann: das Kochen selbst. Der Rückzug in meine Küche, der Blick in den Garten – egal zu welcher Jahreszeit, er begeistert  mich immer -, der Duft der Gewürze, der alle Sinne belebende Geschmack. Das ist für mich Seelenfutter.

Die Liebe zu gutem Essen ist mir in die Wiege gelegt worden, Kochen war bei mir zu Hause immer schon ein Ritual. Viel von meinem Wissen zu Essen und Kochen habe ich meinen Eltern zu verdanken, die mich hier auf den richtigen Weg gebracht haben. Heute begleitet mich dabei mein Ehemann Mario, der gewissermaßen zum ersten „Vorkoster“ geworden ist. Alles, was seinem Gaumen mundet, kann mit der „Welt“ geteilt werden. Perfekt!

Ich freue mich, immer wieder – und hier im Besonderen -, die Gelegenheit zu bekommen, meine Ideen und vieles mehr niederschreiben zu dürfen. Ich freue mich ebenso über den Austausch mit all jenen, die mir schreiben!

Kontakt

Für eine Kontaktaufnahme könnt Ihr folgendes Formular benützen. Ich freue mich über Post von Euch!